Feb 08 2019

Nachdem die Deutsche Telekom im Januar 2019 für 2,3 Millionen Anschlüsse eine Aufwertung auf Vectoring und Super-Vectoring verkünden konnte, sind im Februar weitere 821.000 Haushalte hinzugekommen. Damit profitieren die Kunden nicht nur von der Möglichkeit, mehrere HD-Streams gleichzeitig empfangen zu können, sondern auch von einem stark erhöhten Upload, der oftmals ein Flaschenhals darstellt. Der Bonner Anbieter betont dabei, dass man nicht nur in großen Städten sondern auch in der Fläche ausgebaut hat. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 09 2019

Das Jahr 2019 startet die Deutsche Telekom mit einer großen Aktivierungswelle von Vectoring und Super-Vectoring Anschlüssen. 2,3 Millionen Haushalte im gesamten Bundesgebiet profitieren davon und können nun Tarife mit bis zu 250 Mbit/s buchen. Hierdurch bringt man die Glasfaser auch näher zum Kunden. Das schlussendliche Ziel ist es, Fibre am Ende auch bis in die Gebäude und Wohnungen zu verlegen. Die Anbindung der Verteilerkästen an den Glasfaserbackbone ist dabei ein erster wichtiger Schritt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 17 2018

Der Ausbauplan der Deutschen Telekom trägt Früchte. Durch den Anschluss der Verteilerkästen an den Glasfaserbackbone kommen immer mehr Kunden schneller ins Netz. Für Dezember 2018 kann man weitere 226.000 Haushalte in 264 Kommunen vermelden, die nun dank Vectoring auf Downloadraten von 100 Mbit/s kommen. Dabei wurden auch viele Ortschaften in ländlichen Regionen erschlossen. Seit Jahresbeginn kann man so auf mehr als 2,2 Millionen Anschlüsse zurückblicken, die aufgerüstet wurden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 15 2018

Während der Glasfaserausbau noch nicht so recht in Schwung kommen möchte hat Vodafone in einem Quartal sein halbes Kabelnetz auf Gigabit umgestellt. Rund 6 Millionen Haushalte können Tarife mit Geschwindigkeiten bis 1.000 Mbit/s im Download buchen. Für die kommenden 12 Monate hat man sich nochmals einiges vorgenommen. Bis Ende 2019 sollen 11,1 Millionen Wohneinheiten erschlossen sein. Eine letzte Tranche bis 2021 wird dann alle 12 Millionen auf die neue Technik umgestellt haben. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 15 2018

Bei der Umstellung seiner Kabelnetze auf DOCSIS 3.1 kommt Vodafone zügig voran. Wie nun verkündet wurde sind eine Million Haushalte in Berlin nun Gigabit fähig. Tarife mit einem Download bis zu 1.000 Mbit/s können ab sofort bestellt werden. Von den Rund 40 Millionen Haushalten in Deutschland erreicht man aktuell bereits 6 Millionen in 9 Bundesländern. Bis zum Jahr 2021 soll diese Zahl verdoppelt werden, so dass man in mehr als jeder vierten Wohnung die schnellste Netzanbindung ermöglichen kann. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 10 2018

Im Wiener Bezirk Hietzing baut A1 sein Netz beständig aus. 15.000 Haushalte und Gewerbebetriebe profieren jetzt von schnellem Kabel-Internet mit bis zu 300 Mbit/s im Download. Grundlage des Netztes bildet dabei der Glasfaserbackbone, der eine schnelle Anbindung ermöglicht. Bis zu 5.000 weitere Haushalte sollen in den kommenden 12 Monaten noch folgen. Auch in puncto Entertainment ist alles mit dabei. Über 250 TV Programme kommen über das Kabel in die Wohnung, wovon über 100 in HD übertragen werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 05 2018

Die Deutsche Telekom konnte in den letzten vier Wochen fast 2,5 Millionen Haushalte mit schnellerem Internet versorgen. Rund 2,4 Millionen davon können nun mit bis zu 250 Mbit/s via Super-Vectoring ins Internet. Bei den restlichen 110.000 wurde ein Upgrade auf Vectoring vorgenommen, so dass aktuell bis zu 100 Mbit/s buchbar sind. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 04 2018

Nach Bochum und Frankfurt hat Unitymedia mit Düsseldorf nun die dritte City Gigabit-fähig gemacht. Bis zu 1.000 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload stehen den 320.000 Einwohnern nun zur Verfügung. Wer die volle Geschwindigkeit ausnutzen möchte, muss allerdings tief in die Tasche greifen. Rund 100 Euro werden monatlich fällig. Im Preis enthalten ist aber bereits die DOCSIS 3.1 kompatible Fritz!Box 6591. Ebenfalls mit an Bord ist eine Telefon-Flatrate in das deutsche Festnetz. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 17 2018

Netcologne hat von der Bundesnetzagentur den Zuschlag zur Erschließung von 55 Nahbereichen mit Fibre-to-the-Curb (FTTC) erhalten Hiervon profitieren etwa 60.000 Haushalte in 24 Städten. Diese kommen damit in Genuss der Vectoring-Technik und verdoppeln ihre Downloadgeschwindigkeit auf 100 Mbit/s. Notwendig sind dabei neue Glasfaserstrecken mit einer Gesamtlänge von 25 Kilometer. Das Investitionsvolumen liegt bei 15 Millionen Euro. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 06 2018

Die Deutsche Telekom meldet den Ausbau von weiteren 1.060 Nahbereichen mit VDSL-Vectoring. Damit kommen rund eine weitere halbe Million Haushalte in den Genuss von bis zu 100 Mbit. Den Plänen zufolge sollen bis 2020 über 6.000 weitere Kommunen folgen. Der Fokus sitzt dabei aktuell auf dem ländlichen Raum, wo die Breitbandversorgung bisweilen nur mangelhaft ist. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »


Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Diese Internetseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner