Jul 29 2020

Der Ausbau des Vodafone-Glasfasernetzes geht schneller voran als gedacht. Schon jetzt sind 21 Millionen Haushalte, das sind über 50 Prozent, an das gigaschnelle Netz angeschlossen. Vodafone korrigiert sein Ziel, bis 2025 25 Millionen Anschlüsse realisiert zu haben, auf das nächste Jahr. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 01 2020

Auch im März ging der Breitbandausbau der Deutschen Telekom weiter voran. Insgesamt 331.139 Haushalte konnten mit schnellerem Internet versorgt werden. Derzeit können so 32,4 Millionen Haushalte Internet-Tarife mit bis zu 100 Mbit/s und mehr bei dem Telekommunikationsunternehmen buchen. Seit Jahresanfang haben rund 1,3 Millionen Haushalte vom Breitbandausbau der Telekom profitiert. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 26 2019

In 61 Kommunen Deutschlands können die Menschen seit Anfang der Woche mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen, streamen und dabei gleichzeitig telefonieren und TV schauen. Fast 102.000 Haushalte profitieren vom Glasfaserausbau der Telekom. Unter anderen mit dabei Halle an der Saale, Bielefeld und Weißwasser in der Oberlausitz. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 24 2019

Mit den ersten 18.000 Gigabit-Anschlüssen ist der Ausbau des Highspeednetzes von Vodafone nun auch im letzten Bundesland angekommen. Somit sind nun deutschlandweit schon 11,3 Millionen Glasfaseranschlüsse von Unitymedia und Vodafone am Netz. Bis 2022 sollen 25 Millionen Haushalte ans Gigabit-Netz angeschlossen sein. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mrz 26 2018

Die Deutsche Telekom fährt in puncto Festnetz derzeit verstärkt zweigleisig. Zwar hält der Konzern dem VDSL noch die Stange, die Ambitionen hinsichtlich des Glasfaserinternets werden allerdings merklich erhöht. So verkündete das Telekommunikationsunternehmen eine große FTTH-Offensive in Vorpommern-Rügen. Dort sollen mehr als 40.000 Haushalte mit Gigabit-Glasfaser aufgerüstet werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 25 2018

Die Deutsche Telekom ist nicht nur bei VDSL / Vectoring ambitioniert, sondern treibt auch verstärkt den Glasfaserausbau in Deutschland voran. Aktuell nimmt sich der Konzern die hiesigen Gewerbegebiete zur Brust und rüstet jene für die Digitalisierung. Noch in 2018 sollen 7.600 Unternehmen in 33 Gemeinden mit einem FTTH-Anschluss verbunden werden und mit bis zu 1 Gbit/s ins Netz können. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 28 2017

Die Deutsche Telekom spendiert dem Hamburger Hafen Glasfaser mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Ab nächstem Jahr, sollen 4.500 Betriebe vom beschleunigten Internet profitieren. Interessierte Unternehmen können die Infoveranstaltungen des Netzbetreibers vom 28. bis 30. November besuchen. Des Weiteren wurde ein großflächiger Vectoring-Ausbau im Spreewald angekündigt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 07 2015

Die Deutsche Telekom wird derzeit von den Wettbewerbern aufgrund der Vorgehensweise beim Vectoringausbau an den Pranger gestellt. Zu unrecht, wie Vorstandsmitglied Niek Jan van Damme verkündet. Er spricht nicht nur von den Fortschritten des Netzbetreibers beim VDSL, sondern auch beim Glasfaser und beteuert, dass der Vectoringausbau erheblich günstiger als ein reiner Glasfaserausbau sei. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 14 2015

Mit neuartigen Verlegetechniken möchten die Telekom-Konkurrenten des Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) Kosten sparen. Dabei gibt es innovative Ansätze wie Mini-Trenching, aber auch die Unterbringung an Masten oder in Abwasserrohren. Dabei sollen sich die Ausgaben für den Breitbandausbaus von 80 Euro auf 30 Euro je Leitungsmeter senken lassen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 18 2015

Der Startschuss für den Glasfaserausbau in Brühl ist gefallen. NetCologne bestätigt damit seine regionale Rolle als Netzbetreiber und sorgt durch den parallelen Breitbandausbau in verschiedenen Regionen für eine dichtere Verzweigung des Glasfasernetzes. Die Bürger von Brühl freuen sich künftig über 100 Mbit/s und sind Teil der Datenautobahn im Rhein-Erft-Kreis. In Erftstadt konnte nämlich bereits Anfang der Woche der Ausbaustart verkündet werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »


Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner