« News Übersicht

Apr 23 2021

 von: Redaktion vdsl-tarifvergleich.de

Der Telekommunikationsriese Telekom weitete das Highspeed-Netz im März für 196.000 Haushalte in Deutschland signifikant aus. Während 34,1 Millionen Haushalte jetzt einen Tarif mit bis zu 100 MBit/s oder mehr buchen können, haben 25,8 Millionen Haushalte die Möglichkeit, sich für einen Tarif mit bis zu 250 MBit/s oder mehr zu entscheiden. Insgesamt beträgt die Anzahl der FTTH-Haushalte 2,3 Millionen.

 

VDSL Ausbau

Telekom erhöht die Surfgeschwindigkeit für 196.000 Haushalte

Allein im März stieg die Anzahl der Haushalte, die für einen Glasfaser-Anschluss infrage kommen, um 56.000 Haushalte. Die Kunden haben über diese Verbindung die Möglichkeit, mit einem Gigabit pro Sekunde im Internet zu surfen. Von diesem Ausbau der Telekom in Deutschland haben allein seit Beginn des Jahres 2021 573.000 Haushalte profitieren können.

 

Walter Goldenits, Geschäftsführer Technologie der Telekom Deutschland, erklärt dazu: „Die Zahlen belegen, dass wir der Breitband-Motor in Deutschland sind – für Festnetz und Mobilfunk. Wir bieten schnelles Internet für Millionen und nicht Topspeed für ganz wenige. Und wir machen das in bester Netzqualität.“

Chip testet: Deutschlandweiter Sieger ist die Telekom

Die Fachzeitschrift „Chip“ verglich Anfang April 2021 die verschiedenen Festnetzanbieter auf dem deutschen Markt. Dabei schnitt die Telekom überdurchschnittlich gut ab. In dem Testergebnis heißt es unter anderem: „In Nordrhein-Westfalen konkurriert NetCologne, eine Ausgründung der Kölner Stadtwerke, mit den nationalen Anbietern und schlägt sich sehr gut. Im bevölkerungsreichsten Bundesland landet NetCologne knapp hinter der Telekom auf dem zweiten Platz.“

 

Insgesamt erreichte die Telekom mit ihrer Leistung eine Gesamtnote von 1,5 und konnte als einziger Anbieter im Bereich „sehr gut“ landen. Besonders stark war die Leistung der Telekom in NRW und in Bayern: „Für Bayern haben wir ebenfalls eine Wertung ausgegeben. In Bayern landet der lokale Anbieter allerdings nicht auf dem Siegertreppchen, sondern die Telekom gewinnt vor Vodafone sowie 1&1.“

 

Positiv hebt Chip auch die Angaben der Telekom in Bezug auf das Tempo der Downloadgeschwindigkeit hervor. Hier entspricht die gemessene Geschwindigkeit mit 90,4 prozentiger Übereinstimmung den Angaben der Telekom-Produktinformationsblätter.

Quelle: Deutsche Telekom

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...
Schlagwörter: , , ,

Ihre Meinung zum Thema



35 + = 41






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner