« News Übersicht

Nov 19 2018

 von: Redaktion vdsl-tarifvergleich.de

Die Deutsche Telekom berichtet mittlerweile mehrmals monatlich von neuen Regionen, in denen VDSL das erste Mal neu verfügbar ist. Mitte November konnten nun abermals über 100 Tsd. neue Haushalte ans Netz angebunden werden.

100 MBit per VDSL-Vectoring

Insgesamt spricht der Konzern in der Pressemitteilung von 141 Kommunen im ländlichen Raum, die vom Glasfaserausbau profitieren. Glasfaser heißt in dem Fall aber nicht FTTH, also Glasfaser bis zum Haus, sondern zum Verteiler. Ab dort geht es dann mit VDSL weiter zu den Kunden. Per Vectoring-Verfahren können dabei bis zu 100 MBit realisiert werden. Die Sendedatenrate beträgt bis zu 40 MBit. Ziel sei es nicht nur in den Städten auszubauen, sondern auch auf dem Land. Wir bauen nicht nur Datenautobahnen zwischen den großen Metropolen und Ballungsräumen, sondern unser Netz geht auch in die ländlichen Regionen.“, so Tom Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom.

neue Regionen im Einzelnen

Konkret wurden folgende Orte und Gemeinden genannt: Bad Mergentheim mit 7500 Haushalten, Schifferstadt (7000 HH), Traunstein (6100 HH), Königsbach-Stein (4700 HH) und Kandel (4300 HH). Seit April konnten insgesamt 1,15 Millionen Haushalte neu ans Highspeed-Netz gebracht werden. Mitte Dezember sollen abermals hunderttausende folgen.

Online-Aktionen und Rabatte nutzen

100 MBit gibt es bei der Telekom in der Doppeflat „MagentaZuhause L“ für 44.95 € monatlich, inklusive Festnetzflat. Aktuell zahlen Sie im ersten Halbjahr jedoch nur 19.95 € pro Monat. Zudem winken mehrere hundert Euro Onlinebesteller-Rabatt hier auf ww.telekom.de/magentazuhause.

alle Kommunen

Folgende Kommunen können sich in der aktuellen Tranche über mehr VDSL-Verfügbarkeit freuen. Ob auch Sie mittlerweile dabei sind, verrät ein Test hier bei der Telekom.

 

Achern, Albstadt-Laufen, Altensteig, Altötting, Ausleben, Bad Bergzabern, Bad Birnbach, Bad Endorf, Bad Friedrichshall, Bad Köstritz, Bad Lausick, Bad Mergentheim, Bad Münstereifel, Bad Schwalbach, Bad Steben, Beckum-Neubeckum, Besigheim, Blomberg, Boizenburg, Bonn, Braunsbach, Bruchsal, Büchen, Chemnitz, Dornburg Saale, Dorsten-Wulfen, Dresden, Dürrwangen, Ehningen, Elmshorn, Elsterwerda, Ennigerloh-Enniger, Essen, Essingen, Ettenheim, Euskirchen-Flamersheim, Faßberg, Friedersdorf, Furth, Füssen, Geiselhöring, Geisenhausen, Gerabronn, Gevelsberg, Giengen, Goldbeck, Grafing, Grevenbroich-Kapellen, Großbreitenbach, Großfahner, Hausach, Hausham, Havixbeck, Helmstedt-Barmke, Herbrechtingen, Herdecke, Hilgertshausen-Tandern, Hochdorf-Assenheim, Hohenberg-Krusemark, Hornberg, Hünxe, Iserlohn, Kamen, Kandel, Kappelrodeck, Keltern, Königsbach-Stein, Königsbronn, Konradsreuth, Köthen/Anhalt, Krumbach, Lengerich, Lienen, Lindau, Linkenheim-Hochstetten, Löwenstein, Mainburg, Markgröningen, Marktredwitz, Maulbronn, Mechernich, Miesbach, Mindelheim, Mögglingen, Mohorn, Monschau, Mönsheim, Mühlacker, Münchberg, Naunhof, Nesselwang, Neuenbürg, Neuried, Neustadt am Rübenberg, Neustadt a. d. Donau, Oberstaufen, Oberviechtach, Oldenburg, Osterode, Ostritz, Pfarrkirchen, Pfronten, Pressath, Radevormwald, Regen, Rheinfelden, Riesa, Rodewald, Rohrdorf, Ronsberg, Rothenburg, Salem, Schelklingen, Schifferstadt, Schleusingen, Schwanau, Schwedt/Oder, Schweich, Sehmatal, Sigmaringen, Spaichingen, Sprockhövel-Haßlinghausen, Stetten, Strehla, Süderstapel, Südlohn, Traunstein, Treuchtlingen, Trittau, Trossingen, Trostberg, Übersee, Uetersen, Ulmen, Vechelde, Völklingen, Wallhausen, Warburg-Scherfede, Wesel-Büderich, Willstätt und Wurzen.

Weiterführendes

» VDSL Tarife vergleichen
» VDSL Verfügbarkeit prüfen
» VDSL Alternativen
» mehr zu Glasfaser Internet

Quelle: Telekom Presse

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Ihre Meinung zum Thema



3 + = 4

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner