« News Übersicht

Jun 11 2015


Die Vodafone-Tochter Kabel Deutschland hat im Juni eine neue Bestmarke erreicht: Wie Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber mitteilt, können inzwischen über 3 Millionen deutsche Haushalte mit 200-MBit/s schnellem Internet beliefert werden. Für diese Downloadgeschwindigkeiten sind zudem zwei neue Tarife gestartet worden.

600.000 neue Highspeed-Haushalte

Ausbau mit 200 MBit

Laut Kabel Deutschland stehen ab sofort in Braunschweig, Buxtehude, Celle, Cloppenburg, Göttingen, Wolfsburg, der Lübecker Bucht und weiteren Städten und Gemeinden Internetanschlüsse via Kabel neue Turbo-Internetzugänge bereit. Diese erreichen in der Spitze 200 Mbit/s im Download sowie bis zu 12 Mbit/s im Upload. Das entspricht in Punkto Downstream der gleichen Leistung, wie die schnellsten Glasfaser-Zugänge per FTTH von der Telekom. Insgesamt rund 600.000 Haushalte zusätzlich können so theoretisch vom aktuellen Netzausbau des Vodafone-Tochterunternehmens profitieren.

Kabelnetz für 20 Gbit/s ausgelegt

Die Verfügbarkeit der 200-Mbit/s-Flatrates von Kabel Deutschland hat damit die 3-Millionen-Marke überschritten, wie der Netzbetreiber mitteilt. Anfang 2016 sollen es bereits mehr als 10 Millionen Haushalte sein. Die bislang maximale Geschwindigkeit von 100 MNit/s steht aktuell 14,6 Millionen Haushalten zur Verfügung. Mit 200 Mbit/s sei das Ende der Fahnenstange aber noch lange nicht erreicht, heißt es: In einem Feldversuch seien bereits 4,7 Gbit/s erreicht worden und das Kabelnetz habe perspektivisch das Potenzial für 20 Gbit/s.

„Internet & Phone 200“

Für die neuen 200-Mbit/s-Anschlüsse gibt es von Kabel Deutschland auch gleich zwei „neue“ Tarife: „Internet & Phone 200“ bietet neben der Internet- auch eine Festnetztelefon-Flatrate. Der 24-Monats-Vertrag kostet im ersten Jahr 40 Euro und im zweiten Jahr 60 Euro monatlich. Für 5 Euro zusätzlich erhält man die HomeBox Fritz!Box 6490, für weitere 2 Euro einen Kabelrouter mit WLAN-Funktion. Alle angebotenen Tarife können Sie hier vergleichen. Bei Onlinebestellung hier unter www.kabel-deutschland.de, winken übrigens attraktive Vergünstigungen und Rabatte.

„Internet, Phone & TV Komfort Vielfalt HD 200“

Der Tarif „Internet, Phone & TV Komfort Vielfalt HD 200“ enthält zusätzlich den Zugang zu 56 HD-Sendern und 100 SD-Sendern. Der mitgelieferte Digitale HD-Video-Recorder XL ermöglicht zeitversetztes Fernsehen und besitzt eine Festplatte mit Kapazität für 600 Stunden Aufnahmen. Bestandskunden zahlen im ersten Jahr 60 und im zweiten Jahr 80 Euro im Monat, für Neukunden sind es jeweils 10 Euro mehr.

Weiterführendes

» VDSL Tarife vergleichen
» VDSL Verfügbarkeit prüfen
» VDSL Anbieter in der Übersicht

Quelle: Vodafone / Kabel Deutschland


Kabel Deutschland: 200 MBit Flatrates jetzt für 3 Millionen Haushalte: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,00 von 5 Punkte, basieren auf 1 abgegebenen Votings.
Loading...
Autor: Sebastian Schöne

Ihre Meinung zum Thema



38 − = 33






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de