« News Übersicht
24. 11. 2023

Vodafone stellt neue GigaZuhause Kabel-Tarife vor, mit denen Internet, Telefonie und TV noch einfacher über einen Anschluss buchbar sind. Sowohl Neu- als auch Bestandskunden können profitieren.

Neue GigaZuhause Kabel-Tarife

Vodafone wappnet sich für den Wegfall der Umlagefähigkeit von TV-Kabelanschlüssen in Mietverhältnissen ab Juli 2024. Der Konzern hat seine Kabel-Tarife überarbeitet und attraktiver gemacht. Sie umfassen neben Telefonie und Internet nun auch Fernsehen zu günstigen Konditionen.

 

Vodafone bietet mit den neuen Breitband-Portfolio Millionen Kunden die Möglichkeit, den Kabel-Tarif einfach um den heimischen TV-Anschluss-Tarif mit zahlreichen HD- und SD-Kanälen zu ergänzen. Los geht es mit den neuen GigaZuhause Kabel-Tarifen ab dem 29. November. Sie starten ab 9,99 Euro pro Monat (in den ersten 9 Vertragsmonaten) und umfassen Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine Internet-Flatrate mit Übertragungsgeschwindigkeiten von 50 bis 1.000 Mbit/s. Dazu kann auf Wunsch bei entsprechender Verfügbarkeit eine TV-Grundversorgung mit bis zu 28 TV-Sendern in HD und 69 TV-Sendern in SD-Qualität gebucht werden.

Vorteile für Neu- und Bestandskunden

Mit den neuen Kabel-Portfolios kosten Internet-Zugänge mit gleichen Übertragungsgeschwindigkeiten über alle Technologien hinweg gleich viel. Neukunden profitieren zudem von reduzierten monatlichen Kosten in den ersten neun Vertragsmonaten. Die neuen Tarife gelten auch für Bestandskunden, die ebenfalls von deren Vorteilen profitieren können. Wer bisher einen kostenpflichtigen TV-Anschlussvertrag direkt über Vodafone bezogen hat, kann nach dem Wechsel in das neue Kabel-Tarifangebot bis zu 12,99 Euro auf den TV-Anschluss sparen.

 

„Wir räumen für unsere Kunden im Tarifdschungel auf – werden konvergenter, einfacher und für viele Internet- und TV-Kunden bei der heimischen digitalen Grundausstattung günstiger. Wir bringen TV und Internet enger zusammen und harmonisieren die Preise unabhängig vom Namen der Netz-Technologie. Gleiche Geschwindigkeit gibt’s für unsere Kunden jetzt zum gleichen Preis – ganz egal ob an der heimischen Adresse Kabel, DSL oder Glasfaser verfügbar ist „, so Marcel de Groot, Geschäftsführer Privatkunden bei Vodafone Deutschland.

Weiterführendes

» VDSL Alternativen
» mehr zu Glasfaser Internet

Quelle: Vodafone
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]


Günstige VDSL-Tarife > 50 MBit/s

Jetzt mit VDSL schneller surfen und Geld sparen. 100 MBit/s schon ab 29.99 €
monaltich sichern. Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zu diesem Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

88 − 81 =

Hinweis:

Es werden vor der Freischaltung sämtliche Kommentare von uns moderiert. Wir behalten uns vor, solche nicht freizuschalten, welche nicht direkt zum Thema passen. Zudem natürlich alle, die beleidigen/verleumden oder lediglich zu Werbezwecken getätigt werden.


Sei der Erste, der seine Meinung zu diesem Thema teilt!