« News Übersicht

Sep 30 2021

 von: Redaktion vdsl-tarifvergleich.de

Auf dem Broadband World Forum (BBWF) hat AVM zwei neue Produkte präsentiert. Neben dem Triband-WLAN-Router FRITZ!Box 4060, ist vor allem der neue Kabel-Router FRITZ!Box 6690 Cable interessant. Beide kommen mit Wi-Fi 6.

Schnelles WLAN

Mit dem neuen FRITZ!Box 6690 Cable erweitert AVM sein Portfolio an Produkten mit dem neuen WLAN-Standard Wi-Fi 6. 4×4 Wi-Fi 6 bietet viele Vorteile wie besonders schnelle Datenübertragungen, minimale Latenz und einen energieeffizienteren Betrieb. Zudem unterstützt der neue Router natürlich auch AVMs Mesh-System für eine besonders gute und gleichmäßige WLAN-Abdeckung im Haus. Damit profitieren Nutzer der FRITZ!Box 6690 Cable von vielen Vorteilen beim Streamen, Surfen, Gaming und Co.

 

Die neue FRITZ!Box 6690 Cable ist das neue Top-Modell im Kabel-Router-Angebot von AVM. Sie unterstützt mit 2×2-OFDM(A)-Kanalbündelung nach DOCSIS 3.1 besonders hohe Datenraten. AVM nennt eine Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 6 Gbit/s im Downstream und 2 Gbit/s im Upstream. Und dank dem schnellen Wi-Fi 6 kommen die hohen Datenraten auch beim Endgerät an.

Top-Modell mit Top-Features

Abseits der drahtlosen WLAN-Technologie, stehen bei der FRITZ!Box 6690 Cable auch verschiedene Anschlüsse für ein kabelgebundenes Netzwerk zur Verfügung. Mit einem 2,5-Gigabit- und drei Gigabit-LAN-Ports lässt sich ein schnelles Heimnetz aufbauen. Über die zwei USB-3.0-Anschlüsse können zudem Netzwerkgeräte wie Speichermedien und Drucker ins Netzwerk integriert werden, sodass alle eingeloggten User hierauf zugreifen können.

 

Dazu bietet die neue FRITZ!Box 6690 Cable natürlich auch die vielen anderen Features, die man von den FRITZ!Boxen von AVM kennt und die viele Nutzer lieben. Der Kabelrouter hat neben WLAN und Kabel-Modem auch eine komplette Telefonanlage für DECT, IP, ISDN und analoge Telefone integriert. Hier stehen viele Telefonfunktionen wie Anrufbeantworter und Rufweiterleitungen bereit. Zudem kann das Gerät als Smart-Home-Zentrale fungieren und arbeitet natürlich auch mit den verschiedenen Apps von AVM für Smartphones mit iOS und Android zusammen.

Weiterführendes

» weitere Router in der Übersicht

Quelle: AVM

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...
Schlagwörter: , , , ,

Ihre Meinung zum Thema



+ 46 = 52






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de



banner