« News Übersicht
06. 04. 2011

Mehr VDSL im Raum Bopfingen

von:

Redaktion vdsl-tarifvergleich.de

Die Orte Pflaumloch, Goldburghausen und Utzmemmingen bekommen bald VDSL. Ausbauen will die Breitbandinfrastruktur der Versorger EnBW ODR. Doch es gibt auch Unmut über das Vorhaben.

Riesbürger bekommen VDSL

Pflaumloch, Goldburghausen und Utzmemmingen liegen im westlichen Baden-Württemberg und gehören zur Gemeinde Riesbürg. Zusammen mit der EnBW ODR AG sollen in den nächsten Jahren neue Gasanschlüsse und Internetverbindungen realisiert werden. Dabei setzt man gleich auf das zukunftssichere und schnelle VDSL. Gefördert wird das Projekt zudem mit 450.000 € vom Bund. Mindesten 50 MBit/s sollen diese künftige bieten. Jedenfalls in Pflaumloch und Utzmemmingen …

Goldburhausner müssen zurück stecken

Unmut gibt es hingegen in Goldburghausen. Denn hier sollen statt Glasfaserkabel, die besser für VDSL-Internet geeignet sind, vor allem günstigere Kupferkabel zur Anbindung verwendet werden. Die Folge ist, dass die zu erwartende Leistung weit geringer ausfällt als 50 MBit/s. Zukunftsorientiert sei das nicht, äußerte ein Einwohner aus Goldburghausen gegenüber dem Internetportal „schwaebische.de“ zu den Plänen.

 

Sicher ist das ärgerlich, aber man muss natürlich auch immer die Kosten/ Nutzenrechnung einbeziehen. Je weniger Einwohner beispielsweise ein Dorf hat, desto höher fallen auch die Kosten je Anschlussteilnehmer aus. Bis 2012 soll das Vorhaben in der Region umgesetzt sein.

Weiterführendes

» VDSL Tarife vergleichen
» VDSL Verfügbarkeit prüfen
» VDSL Alternativen

Quelle: www.schwaebische.de
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]


Günstige VDSL-Tarife > 50 MBit/s

Jetzt mit VDSL schneller surfen und Geld sparen. 100 MBit/s schon ab 29.99 €
monaltich sichern. Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zu diesem Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

− 4 = 1

Hinweis:

Es werden vor der Freischaltung sämtliche Kommentare von uns moderiert. Wir behalten uns vor, solche nicht freizuschalten, welche nicht direkt zum Thema passen. Zudem natürlich alle, die beleidigen/verleumden oder lediglich zu Werbezwecken getätigt werden.


Sei der Erste, der seine Meinung zu diesem Thema teilt!