« News Übersicht

Apr 25 2015


Im internationalen Vergleich gehört Deutschland bei der Breitbandversorgung lange nicht zu den führenden Ländern. Während man diese Statistik bisher hauptsächlich auf die Verbreitung von Internet für private Haushalte bezog, so sieht es auch bei den Unternehmen nicht wesentlich besser aus. Auch hier verfügt ein Großteil der Firmen nicht über einen Breitbandanschluss.

Die Zahlen von Destatis

Wie das Statistische Bundesamt in einer Pressemitteilung erklärte, so besitzt nur jedes vierte Unternehmen in Deutschland über einen schnellen Internetanschluss. Konkret versteht man unter schnellem Internet in diesem Zusammenhang einen festen Breitbandanschluss mit mindestens 30 Mbit/s. Gemessen wurden hier alle Unternehmen mit 10 oder mehr Mitarbeitern. Grundsätzlich besitzen 89 Prozent der Unternehmen einen Internetanschluss. 92 Prozent nutzen Internet über eine feste Breitbandverbindung. Die Zahlen klingen im ersten Moment vielversprechend, doch nur 25 Prozent dieser Unternehmen verfügen über 30 Mbit/s oder mehr.

 

Dabei wird das Internet immer mehr zu einem wichtigen Instrument für Unternehmen. 67 Prozent der Unternehmen verfügen über eine Webseite und 24 Prozent nutzen Social Media als Plattform. Dazu kommt, dass das Cloud Computing immer beliebter wird. Doch all diese Funktionen benötigen immer mehr Bandbreite. Gemessen an den obigen Zahlen, ist es für viele Unternehmen nicht möglich, diese Funktion komfortabel zu nutzen, da die Internetgeschwindigkeiten oftmals einfach nicht ausreichen.

Deutschland im internationalen Vergleich

Im europäischen Vergleich liegt Deutschland hier nur im EU-Mittelmaß. Zwar liegt man knapp über den Durchschnitt von 23 Prozent, doch dies kann für ein wirtschaftlich essentielles Land nicht der Anspruch sein. Der Spitzenreiter Dänemark glänzt mit 53 Prozent. Jedes zweite Unternehmen ist dort mit einer schnellen Breitbandverbindung versorgt. Auch die direkten Nachbarländer von Deutschland, wie Belgien oder Niederlande, liegen mit 43 Prozent im vorderen Bereich. Schlusslicht in Europa bildet Zypern mit 5 Prozent. Aber auch Griechenland und Kroatien mit 10 oder Italien mit 12 Prozent stehen eher schlecht da. Die Statistiken beziehen sich auf die Zahlen aus dem Jahr 2014.

Weiterführendes

» VDSL Verfügbarkeit prüfen
» VDSL Tarife vergleichen

Quelle: Statistisches Bundesamt


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Ihre Meinung zum Thema



40 + = 44






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de