www.primacall.de

Primacall VDSL

Highspeed Tarife von Primacall in der Übersicht


Seit Januar 2010 bietet der überregionale Anbieter „primacall“ eine Alternative zu den VDSL-Angeboten der anderen großen Player am Markt. Wem also die Angebote der Deutschen Telekom, O2, Vodafone oder von 1und1 nicht gefallen, sollte mal einen Blick auf Angebote der Berliner werfen! VDSL mit "bis zu" 50000 KBit/s hat primacall im Angebot.


Bis VDSL 50000 ...

Wie die meisten Anbieter, hat auch Primacall aktuell nur einen einzelnen Tarif mit bis zu 50.000 Kbit/s per VDSL im Angebot. Die Bezeichnung lautet „DSL Start Speed“. Darüber hinaus gehören noch drei weitere DSL-Tarife, mit bis zu 16.000 Kbit, zur Produktpalette. Im ersten Jahr gilt eine um 5 € reduzierte Grundgebühr.


Primacall VDSL Tarife

Aktion bis: unbekannt
Internet Festnetz Downspeed Uploadspeed Laufzeit Gesamtpreis / Monat
DSL Star speed
Flatrate Flatrate bis 50 MBit/s 10 MBit/s 24 Monate 39.95 €
Die Länder für die Auslandsflatrate finden Sie weiter unten aufgeführt.
» Verfügbarkeit testen
» Primacall VDSL bestellen
Unsere Wertung:


Aktuelle Aktionen:

  • 12 Monate reduzierte Grundgebühr in Höhe von 5 Euro

zur primacall Homepage


Danach hebt sich der Tarif preislich kaum von anderen Anbietern ab. Die VDSL-Doppelflat von Primacall schlägt ab dem 13. Monat mit rund 40 € im Monat zu Buche.  Ein Festnetz-Anschluss von der Deutschen Telekom ist nicht notwendig. Sehr positiv sticht dagegen die  beigelegte Hardware heraus. Bei dem Router handelt es sich um die Fritz!Box 7570, welche selbstverständlich VDSL unterstützt. Das Gerät ähnelt sehr dem TOP-Modell 7390.


Verfügbarkeit prüfen:

Ob auch Sie VDSL von primacall beziehen können, erfahren Sie hier beim Verfügbarkeitscheck direkt auf der Seite des Anbieters. Viel Erfolg!


Das Angebot ist laut primacall in ca. 50 Städten verfügbar. Die Abdeckung ist somit in etwa gleich mit der der Telekom. T-VDSL ist in rund 53 Städten ausgebaut. Das liegt daran, dass Primacall als Reseller für VDSL-Leitungen agiert. Primacall mietet daher das VDSL-Netz der Telekom an und vertreibt eigene Kombipakete. Das ist eine gängige Praxis. VDSL von 1und1 basiert auf dem gleichen Prinzip.


Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de