RED Internet & Phone Cable 50

 

Bei Vodafone können Sie Internetzugänge mit 50 MBit/s nicht nur über VDSL bestellen, sondern auch über das weitläufige Kabelnetz des Anbieters. Das sogar mit einem Preisvorteil, wie wir noch sehen werden. Unser Ratgeber zeigt, was der „Cable 50“ Tarif alles bietet, wie viel er kostet und welche aktuellen Sparmöglichkeiten es für Neukunden gibt.

Kabel-Flatrate mit 50 MBit/s

Vodafone

DSL ist für viele heutige Internetanwendungen schon längst nicht mehr ausreichend. Daher greifen immer mehr Kunden zu deutlich schnelleren Tarifen mit wenigstens 50 MBit/s. Vodafone bietet über sein Kabelnetz für preisbewusste Kunden das Einstiegspaket „RED Internet & Phone 50 Cable“. Der Tarif erscheint uns ideal für Singles, Studenten oder alle Ü70. Oder immer dann, wenn möglichst günstig ausreichend Leistung für alle gängigen Internetapplikationen gesucht wird…

ausreichend Leistung für die meisten Anwendungen

Wie der Name schon andeutet, bietet RED Internet & Phone 50 Cable immerhin 50 MBit/s Downloadgeschwindigkeit. Natürlich gibt es weit schnellere Tarife, doch genügt die Transferrate eigentlich aktuell für alle erdenklichen Aufgaben aus. Auch Streaming in UltraHD bei Netflix oder DAZN wäre kein Problem. Nur bei größeren Up- und Downloads, geht es halt nicht ganz so fix wie z.B. mit dem Cable 250 Paket. 5 GB, also etwas mehr wie dem Inhalt einer DVD, kann man in ca. 13-15 Minuten runterladen. Mit DSL bräuchte man für diese Aufgabe aber immerhin fast 45 Minuten. Der Uploadspeed beträgt übrigens bis zu 10 MBit/s.

Was kostet der 50 MBit Tarif von Vodafone?

Super Spartipp der Redaktion RED Internet & Phone Cable 50

Wie wir schon andeuteten, ist der Vodafone Kabel 50 Tarif ideal für Sparfüchse geeignet. Denn die Doppelflat mit Sprachflatrate kostet nur 29.99 € monatlich. Zum Vergleich: Die Dt. Telekom verlangt für VDSL50 (MagentaZuhause M) immerhin 10 € mehr, also 39.95 €. Und selbst bei Vodafone kostet die VDSL-Variante (Infos) 5 € mehr.

 

Jetzt via Onlinebestellung hier www.vodafone.de/kabel 6 Monate nur 9.99 € zahlen. Aktion nur bis 31.07.2022.

Wo ist RED Cable 50 schon verfügbar?

Im Prinzip im gesamten Verbreitungsgebiet des Kabelanbieters. Selbst im ländlichen Raum ist daher die Bestellung in der Regel kein Problem. Eine verbindliche Aussage schafft aber erst ein Verfügbarkeitscheck hier direkt bei Vodafone.

Alternativen: Wo gibt’s noch ähnliche Tarife?

Anschlüsse mit 50 MBit gibt’s entweder über die VDSL-Anbieter (Vergleich) oder aber über andere Kabelanbieter, wie hier von PYUR.

auch interessant

» PYUR Speed 200 – die superschnelle Kabelflat zum Kampfpreis
» VDSL monatlich kündbar – gibts das?

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de



banner