Mrz 18 2019

Der Ausbau mit Glasfaser bis in die Wohnung ist immer noch ein Zukunftsthema und nimmt nur langsam an Fahrt auf. Dafür liegt die Deutsche Telekom bei ihrem Ausbau mit Vectoring absolut im Zeitplan. Weitere 127.000 Haushalte in 147 Kommunen können nun Anschlüsse mit bis zu 100 Mbit/s bestellen. Dafür wurden die Verteilerkästen entsprechend mit Fiber angebunden und bieten nun neue Möglichkeiten. Wiederholt wurde dabei darauf geachtet, dass nicht nur Ballungsräume erschlossen wurden, sondern auch in der Fläche abgedeckt wird. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mrz 08 2019

Auch für den März 2019 kann die Deutsche Telekom einen ordentlichen Ausbauschub vermelden. Nicht weniger als 2,1 Millionen Anschlüsse hat man auf ein Tempo von 250 Mbit/s gebracht. Weitere 444.000 dürfen sich über Vectoring mit bis zu 100 Mbit/s freuen. Damit folgt der Bonner Anbieter seiner Ausbaustrategie die Glasfaser immer näher an den Kunden zu bringen. In Summe sind nun bereits 19 Millionen Haushalte mit einem Anschluss versorgt, bei dem der Verteilerkasten direkt am über 500.000 Kilometer langen Glasfaser-Backbone hängt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mrz 05 2019

Jeder DSL- oder Kabelanschluss von Vodafone beinhaltet im monatlichen Komplettpreis eine Festnetzflatrate für nationale Gespräche. Doch bei Telefonaten ins Ausland wird es schnell teuer. Abhilfe schaffen sogenannte Auslandflatrates. Wir zeigen, welche Optionen Vodafone bietet und was diese kosten. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mrz 04 2019

Von Geschwindigkeiten bis zu einem Gigabit profitieren ab sofort die Einwohner in Lübeck. Hier hat Vodafone sein Kabelnetz erfolgreich auf DOCSIS 3.1 umgestellt. Damit hat der Anbieter aus Düsseldorf nun bereits über 7 Millionen Anschlüsse auf die neue Technik migriert. Bis Ende 2021 soll nahezu das ganze Netz im Gigabit-Zeitalter angekommen sein. Das wären nicht weniger als 12 Millionen Haushalte. Wer sich in den kommenden Wochen für den superschnellen Anschluss entscheidet, der spart obendrein. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mrz 01 2019

Wer beruflich auf Internet angewiesen ist, für den zählt auch immer mehr das Tempo der Leitung. Dies hat auch O2 erkannt und mit “O2 my Office XL“ sein Angebot erweitert. Der neue Tarif basiert technisch auf Super-Vectoring und kommt so auf bis zu 250 Mbit/s. Aber auch zum versenden großer Datenpakete eignet sich die Technik wesentlich besser als das gewöhnliche Vectoring. Hier kommt man auf bis zu 40 Mbit/s. Ab dem 7. März soll der neue Tarif bei O2 buchbar sein, für den im ersten Jahr regulär 39,99 Euro anfallen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 28 2019

Unitymedia gibt bekannt, dass man zwei neue Gigabit-Citys online geschaltet hat. Mit DOCSIS 3.1 gehen nun Mannheim und Heilbronn ans Netz. Das bedeutet für rund 220.000 Haushalte, dass man nicht mehr nur in Mbit/s rechnet, sondern an Glasfaser-Geschwindigkeiten herankommt. Dafür musste der Anbieter in seinem Netz massiv aufrüsten. Alle Verteilerkästen sind nun mit Fiber erschlossen und bringen die Datenpakete ohne Kupfer-Umwege in den Backbone. Das ermöglicht einen HD-Film in unter einer Minute auf die heimische Platte zu übertragen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 28 2019

Mit “O2 my Home XL“ nimmt nun auch O2 einen Tarif in sein Portfolio auf, welcher 250 Mbit/s im Download liefert. Im Upload stehen dabei wie gewohnt bis zu 40 Mbit/s zur Verfügung. Der Anbieter aus München zeichnet sich dabei wieder durch Kombivorteile und einen aggressiven Preis aus. Wer bereits einen Mobilfunkvertrag beim Anbieter hat, der kommt im ersten Jahr auf günstige 24,99 Euro. Aber auch die Flex-Variante ist für Wechselfreudige sehr attraktiv. Wer möchte, der erhält den Festnetzanschluss mit monatlicher Kündigungsfrist. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 26 2019

Auch im Kreis Main-Kinzig geht es mit dem Internet voran. M-net rüstet auf und bietet mit dem Übertragungsprofil 35b via VDSL2 nun Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s im Download. Im Upstream stehen ganze 20 Mbit/s zur Verfügung. Möglich macht dies die Verbreiterung des Frequenzbereiches von 17 auf 35 MHz. Nutznießer davon sind rund 8.500 Haushalte, die in den Gemeinden Rodenbach, Freigericht und Hasselroth ab sofort die neuen Tarife buchen können. Dies jedoch vorerst nicht auf der Website des Unternehmens, sondern nur über Vertriebspartner. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 20 2019

Innerhalb des mittleren Rings in München hat M-net zusammen mit den Stadtwerken im Zeitraum von 5 Jahren bereits 400.000 Haushalte mit Fiber to the Building erschlossen. Die letzten Meter in die Wohnung werden mit G.fast realisiert und bieten Bandbreiten bis zu 1 Gbit/s im Download. Nun hat man das Ziel für 2019 bekannt gegeben. In Summe möchte man in diesem Jahr weitere 52.000 Haushalte anbinden, die dann mit schnellem Internet versorgt werden. Bis 2021 sollen rund 70 Prozent der Bevölkerung der bayerischen Landeshauptstadt erreicht werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 20 2019

Im Februar geht es bei der Telekom nun Schlag auf Schlag. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, konnten weitere 132. Tsd Haushalte mit VDSL und 100 MBit versorgt werden. Welche Kommunen, erfahren Sie hier. weiter […]

-------------------------------------------------------------
« Vorherige SeiteNächste Seite »


Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner