« News Übersicht

Sep 02 2015


Schneller surfen per Highspeed-VDSL ist ab sofort bei Vodafone noch günstiger zu haben. Ab sofort vertreibt der Konzern die 50 bis 100 MBit schnellen Tarife 5 € günstiger pro Monat. Zudem winken satte Neukundenrabatte bis 400 Euro.

VDSL 50 ab 34.99 €
Preissenkung bei VDSL

Bisher mussten Interessenten der VDSL-Tarife bei Vodafone rund 40 € für die Doppelflat pro Monat investieren. Im Wettbewerbsvergleich war dies allerdings nicht ganz so vorteilhaft. Zumal 1und1 seine Highspeed-Tarife vorgestern gerade deutlich vergünstigt hat. Prompt folgt Vodafone und senkt die Preise um 5 € monatlich. Internet & Phone DSL 50 kostet daher nunmehr nur noch 34.99 €, statt vorher 39.99 €. Für die Variante mit 100 MBit werden jetzt 39.99 € fällig. Die Preise gelten dauerhaft, es folgt also keine Erhöhung nach 12 oder 24 Monaten.

Erst Shop dann online

Online sind die neuen Tarife allerdings erst ab 10.09. hier unter www.vodafone.de/vdsl bestellbar. Wer es eilig hat, kann aber schon in den City-Stores vor Ort bestellen. Derweil weisen die vergleichbaren Kabel-Tarife, mit identischer Geschwindigkeit, schon die gleichen Konditionen auf. Bei wem also Kabel-Internet von Vodafone (Kabel Deutschland) verfügbar ist, kann auch zu dieser Variante greifen.

Lohnende Neukundenaktion

Aktuell bietet Vodafone etliche Rabatte für Neukunden an. Bei Onlinebestellung hier, winken z.B. 50 € Startguthaben und 50 ein Jahr Preisersparnisse von bis zu 25 € monatlich. Wer seinen Anbieter wechselt, staubt nochmals 50 € ab.

Jetzt auch mit FritzBox 7490

Diesen Monat feiert Vodafone übrigens eine Prämiere. Erstmals bietet der Provider für Neukunden optional auch Qualitätshardware von AVM. Statt der üblichen (und wenig beliebten) Easybox 804, kann zu einem VDSL-Tarif nun auch eine nagelneue Fritz!Box 7490 bestellt werden. Und das für einmalig nur 49.99 €. Im Einzelhandel kostet das Gerät noch über 200 €.

Vodafone TV

Wer sich für VDSL, statt für Kabel entscheidet, muss bei Vodafone nicht auf einen TV-Anschluss verzichten. Das Signal kommt dann über die DSL-Leitung, statt per Kabel. Vodafone TV (per IPTV) bietet über 80 Free-TV-Sender – etliche in HD – samt Onlinevideothek. Auch der nötige Festplattenreceiver ist mit inklusive.

Wechselgarantie

Vodafonekunden profitieren neuerdings von der sogenannten Wechselgarantie. Wer also z.B. Bedarf für einen schnelleren bzw. langsameren Anschluss hat, kann nach 12 Monaten den Anschluss auf oder Abwerten.

Weiterführendes

» VDSL Tarife vergleichen
» VDSL Verfügbarkeit prüfen
» VDSL Anbieter in der Übersicht



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...
Schlagwörter: , ,
Autor: Sebastian Schöne

Ihre Meinung zum Thema



69 + = 78






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de