« News Übersicht

Okt 02 2015


Die Highspeed-Doppelflats von Vodafone auf VDSL-Basis waren wohl nicht mehr ganz konkurrenzfähig in Punkto Preis. Anfang des Monats senkte der Anbieter zumindest seine Tarife deutlich.

Dauerhaft günstiger
screenshot

Mittlerweile bietet Vodafone VDSL in drei Tarifgruppen an. Einmal rein als Doppelflat für Internet und Telefon (‚Internet & Phone‘), als Internet-Singleflat mit TV (‚Internet & TV‘) und als Tripleplay-Variante. Letztere besteht aus der VDSL-Flat, einer Festnetzflat und Vodafone TV (IPTV). Diese Tarife nennen sich ‚Internet, Phone & TV‘. Egal für welche Ausstattung man sich entscheidet – der Kunde hat jeweils die Wahl zwischen einem DSL-Anschluss und VDSL mit 50 bzw. 100 MBit.

 

Ab sofort vergünstigen sich die Preise der Turbo-Zugänge um 5 € monatlich. So kostet zum Beispiel „Internet & TV“ mit 50 MBit künftig dauerhaft 39.99 €, statt 44.99 € im Monat. Zum Vergleich: Bei der Telekom bezahlt man für das vergleichbare Produkt „Magenta Zuhause M“ ebenfalls 39.95 €. So gesehen passt sich Vodafone also endlich dem Marktpreis an. Ohnehin fanden wir die Angebote lange Zeit völlig überteuert.

Dutzende Preisvorteile

Neukunden profitieren aber momentan aber noch von weiteren Vergünstigungen bei Onlinebestellung hier auf www.vodafone.de/vdsl. So berechnet Vodafone im ersten Jahr deutlich weniger. Beispielsweise zahlt man für alle „Internet & Phone“ Tarife im ersten Jahr nur 19.99 €. Zusammen mit anderen Aktionen, wie 50 € Onlinestartguthaben, sparen Sie bis zu 280 € im Oktober.

TV von Vodafone

Der TV-Anschluss von Vodafone über die DSL- bzw. VDSL-Leitung (IPTV) bietet über 80 TV-Sender. Davon ca. 28 in HD-Auflösung. Zudem stellt der Konzern einen Digitalen Videorekorder mit einer Festplatte von 320 Gigabyte kostenlos zur Verfügung.

Kostenloser WLAN Router

Ebenfalls interessant ist, dass Neukunden einen neuen WLAN-Router (natürlich auch VDSL-fähig) für nur 1 € Zuzahlung erhalten. Dabei handelt es sich um eine EasyBox 804. Optional kann man sich seit kurzem aber auch für eine FritzBox 7490 entscheiden. Die Zuzahlung fällt hier mit 49.90 € sogar sehr günstig aus, denn im Fachhandel kostet das Gerät noch gut 200 €.

 

» hier gehts zu Vodadone

 



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...
Autor: Sebastian Schöne

Ihre Meinung zum Thema



53 − = 49






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de