« News Übersicht

Sep 02 2012


So langsam wird das Thema VDSL wieder „on vogue“ wie es scheint. Im Zuge der IFA kündigte die Telekom nicht nur einen umfangreichen Ausbau der Netze an – auch die Aktionen diesen Monat können sich sehen lassen. VDSL 50 gibt’s jetzt zum Schnäppchenpreis!

Telekom: VDSL dank Preissenkung günstiger denn je

Der Preisabstand für VDSL-Tarife betrug die letzten Jahre immer 10-15 Euro je Monat. Mit der aktuellen Aktion der Deutschen Telekom schrumpft diese nun auf moderate 5 €. Die VDSL-Doppelflat „Call & Surf Comfort VDSL“ mit satten 50 MBit maximaler Downloadrate (10 MBit Upload) kostet demnach nur noch 39.95 €. Neben dem turboschnellen Internetzugang sorgt der Tarif, dank bundesweiter Festnetzflat, für entspanntes Telefonieren ohne Kostendruck. Die Entertain-Tarife (mit TV) können ebenfalls für 5€ mehr auf VDSL aufgewertet werden. Onlinevorteil nutzen: Nach wie vor lohnt sich die Bestellung per Internet hier unter www.telekom.de für Neukunden richtig. Sie profitieren dann von satten 10 Prozent Discount auf die Grundgebühr für 1 Jahr. Zusammen mit anderen Rabatten, sichern Sie sich jetzt bis zu 281,79 € Sparvorteil.

1und1: Doppelflat 2 Jahre zum Vorzugspreis

Neben der Telekom, Vodafone und O2 bietet auch 1&1 die schnellen VDSL-Tarife an. Die „1&1 Doppelflat 50.000“ verspricht Highspeed-Internet und Top-Hardware inklusive. Denn für Neukunden ist der 1&1-Homeserver mit inklusive. Das Unternehmen wirbt mit dem Slogan „das beste WLAN-Modem aller Zeiten“. Da sich dahinter eine modifizierte Version einer AVM-Fritz!Box handelt, ist das sogar nicht einmal übertrieben finden wir. Der Paketpreis beträgt 34.99 € in den ersten 2 Jahren – was also der Mindestvertragslaufzeit entspricht. Danach fallen die regulären 39.99 € an. Mehr Infos und Bestellung hier auf www.1und1.de.

Vodafone: 50 € Startguthaben

Vodafone stellt VDSL-Pakete in über 750 Vorwahlbereichen zur Verfügung. Die Zweifach-Flatrate zum Surfen und Telefonieren kostet aktuell 39.95 €. Wer möchte, kann den Tarif wie bei der Telekom auch mit TV-Anschluss (Vodafone TV) bestellen. Die Mehrkosten für das ausgefeilte Programmpaket per IPTV liegen bei gerade mal 10 € im Monat. Über 55 Sendern, 29 davon in HDTV, Receiver und viele Entertainment-Angebote inklusive. Wer hier z.B. online auf der Seite von Vodafone bestellt, sichert sich zudem noch 50 € Startguthaben. Aktion bis 30.09.2012. » hier gehts zu Vodafone

O2: Jetzt bis 110 € sparen

Die Marke Alice ist seit einiger Zeit ja bekanntlich bei O2 beheimatet. Zu dem Alice-Paketen mit Internet und Telefonie können Highspeed-Fans optional die sogenannte „Speed-Option“ buchen und den Anschluss so auf VDSL-aufwerten. Sie surfen dann mit bis zu 50 MBit je Sekunde. Im günstigsten Falle, mit dem Angebote „Alice S“, währen das dann 29.98 Euro je Monat. Die ersten 3 Monate sind übrigens 10 € günstiger. Zudem spendiert Alice einen 50€ Willkommensbonus. Sie sparen jetzt bis 110€ bei Bestellung hier auf www.o2online.de.

VDSL-Netz sollt weiter wachsen

Wie wir vor einigen Tagen schon berichteten, will die Telekom endlich wieder die Ausbauarbeiten der VDSL-Infrastruktur intensivieren. Die Highspeed-Technik ist bis dato maßgeblich in Großstädten ausgebaut. Seit Mitte diesen Jahren verzeichnen wir aber auch verstärkt Erfolge im ländlichen Raum. Den Plänen nach, sollen in den kommenden Jahren dafür 6 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt werden. Zudem soll VDSL noch schneller werden. Dank neuer, verbesserter Verfahren, könnten nun statt 50 MBit auch 100 MBit realisiert werden, so der Konzern.

Weiterführendes

» VDSL Tarife vergleichen
» VDSL Verfügbarkeit prüfen

Bild: © goodluz – Fotolia.com


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...
Schlagwörter: ,
Autor: Sebastian Schöne

Ihre Meinung zum Thema



45 − = 37






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de