« News Übersicht

Sep 02 2012

 von: Redaktion vdsl-tarifvergleich.de

So langsam wird das Thema VDSL wieder „on vogue“ wie es scheint. Im Zuge der IFA kündigte die Telekom nicht nur einen umfangreichen Ausbau der Netze an – auch die Aktionen diesen Monat können sich sehen lassen. VDSL 50 gibt’s jetzt zum Schnäppchenpreis!

Telekom: VDSL dank Preissenkung günstiger denn je

Der Preisabstand für VDSL-Tarife betrug die letzten Jahre immer 10-15 Euro je Monat. Mit der aktuellen Aktion der Deutschen Telekom schrumpft diese nun auf moderate 5 €. Die VDSL-Doppelflat „Call & Surf Comfort VDSL“ mit satten 50 MBit maximaler Downloadrate (10 MBit Upload) kostet demnach nur noch 39.95 €. Neben dem turboschnellen Internetzugang sorgt der Tarif, dank bundesweiter Festnetzflat, für entspanntes Telefonieren ohne Kostendruck. Die Entertain-Tarife (mit TV) können ebenfalls für 5€ mehr auf VDSL aufgewertet werden. Onlinevorteil nutzen: Nach wie vor lohnt sich die Bestellung per Internet hier unter für Neukunden richtig. Sie profitieren dann von satten 10 Prozent Discount auf die Grundgebühr für 1 Jahr. Zusammen mit anderen Rabatten, sichern Sie sich jetzt bis zu 281,79 € Sparvorteil.

1und1: Doppelflat 2 Jahre zum Vorzugspreis

Neben der Telekom, Vodafone und O2 bietet auch 1&1 die schnellen VDSL-Tarife an. Die „1&1 Doppelflat 50.000“ verspricht Highspeed-Internet und Top-Hardware inklusive. Denn für Neukunden ist der 1&1-Homeserver mit inklusive. Das Unternehmen wirbt mit dem Slogan „das beste WLAN-Modem aller Zeiten“. Da sich dahinter eine modifizierte Version einer AVM-Fritz!Box handelt, ist das sogar nicht einmal übertrieben finden wir. Der Paketpreis beträgt 34.99 € in den ersten 2 Jahren – was also der Mindestvertragslaufzeit entspricht. Danach fallen die regulären 39.99 € an. Mehr Infos und Bestellung hier auf .

Vodafone: 50 € Startguthaben

Vodafone stellt VDSL-Pakete in über 750 Vorwahlbereichen zur Verfügung. Die Zweifach-Flatrate zum Surfen und Telefonieren kostet aktuell 39.95 €. Wer möchte, kann den Tarif wie bei der Telekom auch mit TV-Anschluss (Vodafone TV) bestellen. Die Mehrkosten für das ausgefeilte Programmpaket per IPTV liegen bei gerade mal 10 € im Monat. Über 55 Sendern, 29 davon in HDTV, Receiver und viele Entertainment-Angebote inklusive. Wer hier z.B. online auf der Seite von Vodafone bestellt, sichert sich zudem noch 50 € Startguthaben. Aktion bis 30.09.2012.

O2: Jetzt bis 110 € sparen

Die Marke Alice ist seit einiger Zeit ja bekanntlich bei O2 beheimatet. Zu dem Alice-Paketen mit Internet und Telefonie können Highspeed-Fans optional die sogenannte „Speed-Option“ buchen und den Anschluss so auf VDSL-aufwerten. Sie surfen dann mit bis zu 50 MBit je Sekunde. Im günstigsten Falle, mit dem Angebote „Alice S“, währen das dann 29.98 Euro je Monat. Die ersten 3 Monate sind übrigens 10 € günstiger. Zudem spendiert Alice einen 50€ Willkommensbonus. Sie sparen jetzt bis 110€ bei Bestellung hier auf .

VDSL-Netz sollt weiter wachsen

Wie wir vor einigen Tagen schon berichteten, will die Telekom endlich wieder die Ausbauarbeiten der VDSL-Infrastruktur intensivieren. Die Highspeed-Technik ist bis dato maßgeblich in Großstädten ausgebaut. Seit Mitte diesen Jahren verzeichnen wir aber auch verstärkt Erfolge im ländlichen Raum. Den Plänen nach, sollen in den kommenden Jahren dafür 6 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt werden. Zudem soll VDSL noch schneller werden. Dank neuer, verbesserter Verfahren, könnten nun statt 50 MBit auch 100 MBit realisiert werden, so der Konzern.

Weiterführendes

» VDSL Tarife vergleichen
» VDSL Verfügbarkeit prüfen

Bild: © goodluz – Fotolia.com

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...
Schlagwörter: ,

Ihre Meinung zum Thema



− 1 = 5

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Diese Internetseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner