Jun 16 2012

Die Gemeinde Gröden dürfte innerhalb Brandenburgs vor allem für die Heidehöhe bekannt sein. Diese landschaftliche Erhebung, an der Grenze zu Sachsen gelegen, ist mit 201,4 m über NN der höchste topografische Punkt des Bundeslandes. Nur der Informationsfluss über das World Wide Web verlief hier bisher eher zäh. Doch das soll sich jetzt ändern. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 08 2012

In der Baden-Württemberger Stadt Bad Mergenheim steht es nun fest. Ende März 2012 beschloss der Gemeinderat einstimmig, für die Ortsteile Hachtel, Rot, Herbsthausen und Dachtel Breitbandinternet zur Verfügung zu stellen. Die Zusage auf die entsprechende Ausschreibung kam vom Telekommunikationsunternehmen NeckarCom. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 24 2012

Die Gemeinde Stegen im Schwarzwald ist dabei, die letzten Schritte in Richtung Breitbandversorgung zu gehen. So liegen bereits sämtliche Glasfaserkabel unter der Erde. Im Herbst 2012 sollen die letzten Anschlussarbeiten abgeschlossen sein und den meisten Stegenern bis zu 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit gewährleisten. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 02 2012

Aufwendige Tiefbauarbeiten und damit die damit verbundenen hohen Investitionskosten machen den Glasfaserausbau zu einem risikoreichen Geschäft. Werden die Netze nicht entsprechend ausgelastet, rechnet sich der Ausbau mitunter nicht. Die Deutsche Telekom hat jetzt eine neue Strategie entwickelt um dieses Problem zu umgehen und lässt Berater mit „magentafarbenem Halstuch“ im ganzen Land ausschwärmen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 21 2012

Die Telekom setzt ihre Bemühungen fort auch kleinere Städte mit schnellem Glasfaserinternet zu versorgen. Aktuell ist er Bonner Konzern mit den beiden Gemeinden Friedrichsdorf und Gummersbach im Gespräch. Hier könnte ab dem 31. März mit dem Glasfaserausbau begonnen werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 20 2012

Nur 0,4 Prozent der deutschen Haushalte nutzen einen Fibre-to-the-Home-Anschluss, also einen Glasfaseranschluss, der bis in die Wohnung reicht. Diese und weitere Zahlen gab das FTTH Council Europe am Mittwoch in München bekannt. Das Ergebnis: Deutschland liegt im europaweiten Vergleich in Sachen Glasfaserausbau weit zurück. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 23 2011

Beim Kampf gegen die weißen Flecken treten die vier großen Telekommunikationskonzerne nicht alleine an. Eine wichtige Rolle beim Ausbau von Breitbandinternet spielen ebenso regionale Anbieter. Im bayrischen Landsberg am Lech sollen im kommenden Jahr vier Stadtteile von eben so einem Netz profitieren. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 17 2011

Glasfaserinternet kostet und das nicht wenig. Mit wie viel genau, ein flächendeckendes Glasfasernetz in Deutschland zu Buche schlagen würde und ob ein solcher Ausbau überhaupt rentabel wäre, das hat das Wissenschaftliche Institut für Infrastruktur und Kommunikationsdienste (WIK) jetzt einmal ausgerechnet. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 13 2011

Kunden des Oldenburger Energieversorgers EWE können Hochgeschwindigkeitsinternet jetzt auch im Paket buchen. Beim Trio-Angebot des Unternehmens ist seit kurzem der schnelle VDSL-Internetanschluss verfügbar. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 15 2011

Kann die freie Wirtschaft einen flächendeckenden Breitbandausbau gewährleisten? Oder sollte die Politik hier besser regulierend eingreifen? Der Bundesverband Breitbandkommunikation e. V. (Breko) spricht klare Worte. Mit welcher Konsequenz? weiter […]

-------------------------------------------------------------
« Vorherige SeiteNächste Seite »

| Blogverzeichnis - Netzwelt

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de