Okt 11 2013

Es schien nur eine Frage der Zeit zu sein, bis weitere Provider dem Beispiel der Deutschen Telekom folgen würden. Zu spärlich und halbherzig waren die Kommentare zur Einführung von Volumenobergrenzen ausgefallen. Nun wird bei Telefónica Deutschland (o2) bereits im nächsten Jahr gebremst. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 07 2013

Wenn Mitarbeiter über den seit Oktober 2012 amtierenden Vodafone-Chef Jens Schulte-Bockum sprechen, dann wird auch die Digitalisierung von Vodafone beschrieben. Das Unternehmen sei im Onlinebereich von anderen Telekommunikationsunternehmen abgehängt worden. Diesen Rückstand gelte es jetzt aufzuholen. Die Initiative ONE beschreibt dabei einen interdisziplinären Kraftakt, der bis 2015 andauern wird.
weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 12 2013

In einer großangelegten, bundesweiten Untersuchung erforschte die Bundesnetzagentur den Zusammenhang von in der Werbung angekündigten und tatsächlich gelieferten Breitbandgeschwindigkeiten. Mit der einschneidenden Überarbeitung der Telekom-Tarife, erfährt das Thema zusätzliche Relevanz. Wie sehen die Schlussfolgerungen der Regulierungsbehörde aus? weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 10 2013

Verbale Kosmetik oder Bekenntnis zum freien Datenfluss? Die Einführung der Drossel soll laut Telekom-Chef René Obermann nicht das Ende der uns bekannten Flatrate bedeuten. Für die Option zum unbegrenzten Surfen, wird allerdings ein deutlicher Aufschlag abgerufen. Überzeugt diese Lösung die Kritiker? weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 07 2013

Die Verbraucherzentrale NRW vergeudet nicht viel Zeit, um auf die Vertragsumstellungen der Deutschen Telekom zu reagieren. Schon bis Mitte Mai soll das Unternehmen zum bisher gewohnten Lauf der Dinge zurückkehren. Verstreicht das Ultimatum ungenutzt, droht der Gang vors Gericht. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 03 2013

Die Deutsche Telekom kommuniziert weiterhin kompromisslos ihre Vorbereitungen zur Einführung der Internetbremse, gemeinhin genannt Drosselung. Vorstandsmitglied Niek Jan van Damme, der auch als Sprecher der Geschäftsführung fungiert, teilt nun in einem Interview mit, dass der Netzausbau neue Tarife erfordert. Das bietet die Vorlage, auch die Verträge bestehender Kunden anzupassen. Durch ein „Hintertürchen“ könnten step by step nun auch Tarife von Bestandskunden umgestellt werden, die vor dem 02.05.2013 geschlossen wurden. Also der Marke, an der die Telekom die neuen AGB „mit Drosselung“ einführte. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 30 2013

Die Diskussion um die geplante Drosselung der Festnetztarife findet auch in der Politik Resonanz. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, rügte in einem scharfen Schreiben die Absichten der Deutschen Telekom. Jetzt liegt die Antwort von Telekom-Chef René Obermann vor. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 23 2013

Die Drosselung kommt. Schon im Mai wird die vor rund einem Monat bekannt gewordene Überlegung zur bitteren Realität. Beim Erreichen eines tarifabhängigen Volumens, soll die verfügbare Datenübertragungsgeschwindigkeit drastisch reduziert werden können. Eine mehrjährige Gnadenfrist wird jedoch den Rückschritt vom Flatrate- zum Volumenmodell begleiten. weiter […]

-------------------------------------------------------------


| Blogverzeichnis - Netzwelt

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de