Aug 01 2017

Die Bundesnetzagentur legt die abschließenden Einzelheiten für den Vectoring-Ausbau im Nahbereich, wie etwa die Kosten für die virtuellen Zugangsprodukte, fest. Die Netzbetreiber haben außerdem eindeutige Restriktionen in Form eines Mustervertrags vorliegen. Ab nun wird die Aufsichtsbehörde darauf achten, dass die zuvor kommunizierten Ausbau-Zusagen der Anbieter auch eingehalten werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 09 2017

Die Bundesnetzagentur hat ihren Jahresbericht 2016 veröffentlicht, der einige interessante Informationen rund um die Themen VDSL und Vectoring bereitstellt. So nimmt das DSL generell weiterhin mit 24 Millionen Anschlüssen in Deutschland eine Führungsposition im Festnetz ein. Die Vectoring-Technologie findet Schätzungen zufolge jedoch nur bei 6 Prozent der Teilnehmer Verwendung. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 06 2017

Viele Internetnutzer kennen die teils große Kluft zwischen versprochenen Festnetz-Bandbreiten und den tatsächlich erreichbaren Werten. Bald dürften die Provider allerdings durch eine geplante Gesetzesregelung der Bundesnetzagentur einen Anreiz bekommen, ihren Kunden die beworbene Geschwindigkeit zur Verfügung zu stellen. Künftig sind nämlich Bußgelder bei zu geringer Bandbreite geplant. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 11 2017

Das spanische Unternehmen Telefónica ersetzt Stück für Stück seine eigene Festnetz-Infrastruktur zugunsten von Vectoring und VDSL der Deutschen Telekom. Bereits seit 2014 würden die Hauptverteiler abgebaut. Des Weiteren investiert der Konzern zugleich in den Vectoring-Ausbau der Telekom, auch wenn Telefónica eine Initiative zum Breitbandausbau via Glasfaser ins Leben rief. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 21 2016

Die Deutsche Telekom wird beim Breitbandausbau – nicht zur Freude vieler Wettbewerber – ein großes Wörtchen mitzureden haben. Die Regularien sehen es jedoch vor, dass das Unternehmen den konkurrierenden Internetanbietern ein Vorleistungsprodukt, in diesem Fall Layer-2-Bitstrom, zur Verfügung stellt. Die Bundesnetzagentur hat für diese Leistungen nun einen neuen Entgeltvorschlag eingereicht. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 18 2016

Ohne Internet geht heutzutage fast gar nichts mehr. Ob Streaming, IPTV oder diverse Online-Anwendungen, alles benötigt mittlerweile eine schnelle Internetleitung. Die Nachfrage am Markt ist daher so groß wie noch nie. Die Kunden wollen möglichst schnelle Leitungen zu einem fairen Preis. Das entfacht einen Konkurrenzkampf unter den verschiedenen Providern. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 13 2016

Die Breitbandkommission (Breko) hat eine Marktanalyse durchgeführt, die das Erreichen der 50-Mbit-Flächenabdeckung bis 2018 anzweifelt. Die Bundesregierung verkündete, alle Haushalte innerhalb der nächsten zwei Jahre mit einem mindestens 50 Mbit/s starkem Breitbandanschluss zu versorgen. Breko führt vor Auge, weshalb dieses Vorhaben aufgrund der Entscheidung der Bundesregierung zu scheitern droht. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 02 2016

Über neun Monate nach dem ersten Entwurf des Vectoring-Ausbaus hat die Bundesnetzagentur nun eine finale Entscheidung verkündet. Auf der Internetseite der Behörde kann der Erlass der Regulierungsverfügung von jedem Interessenten betrachtet werden. In den Dokumenten sind die Rechte und Pflichten der Deutschen Telekom beim bundesweiten VDSL-Ausbau festgehalten. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jul 13 2016

Die Mehrheit der Breitbandverbände und Netzbetreiber, die in Konkurrenz mit der Deutschen Telekom stehen, war mit dem ersten Entwurf für den großen Breitbandausbau nicht zufrieden. Doch auch der nun vorgestellte zweite Versuch stößt auf wenig Begeisterung. Deshalb wollen die führenden Breitbandverbände BREKO, BUGLAS und VATM eine erneute Prüfung des Entwurfs. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 16 2016

Die Bundesnetzagentur stellt einen neuen Service in Form einer Bandbreiten-Karte auf ihrem Internetauftritt zur Verfügung. Hier kann man sowohl bei der stationären als auch bei der mobilen Breitbandverbindung die Durchschnittsbandbreiten und das Verhältnis zur vereinbarten Geschwindigkeit des Anbieters deutschlandweit betrachten. Da der Dienst erst eingeführt wurde, ist die Karte allerdings noch recht leer. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »

| Blogverzeichnis - Netzwelt

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de