« News Übersicht

Feb 06 2015


Nachdem Vodafone in den vergangenen Geschäftsjahren deutlich an Boden verloren hatte und im Mobilfunbereich nur noch Platz drei belegte, geben die aktuellen Quartalszahlen Hoffnung auf Besserung. Im Quartal Oktober-Dezember 2014 ist es dem Unternehmen zusammen mit dem 2013 übernommenen Kabelanbieter Kabel Deutschland gelungen, in allen Geschäftsbereichen eine Besserung zu erzielen.

Festnetzgeschäft

Die Übernahme von Kabel Deutschland trägt Früchte und bringt Vodafone zurück in die Erfolgsspur. Ein Kundenzuwachs im Breitbandbereich von 101.000 neuen Kunden ist hierbei ein deutlicher Beleg. Noch vor einem Jahr waren es gerade einmal halb so viele neue Kunden. Hier hat alleine Kabel Deutschland den Umsatz um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern können. Dies bedeutet auch für den gesamten Festnetzbereich ein Wachstum von 0,6 Prozent. Die Fokussierung auf den Festnetzbereich war somit ein voller Erfolg und gibt auch für die zukünftige Entwicklung einen positiven Trend.

Mobilfunk

Im vergangenen Geschäftsjahr musste Vodafone einen Verlust im Mobilfunkbereich von 8 Prozent hinnehmen. Diesen konnte man nun auf 1,5 Prozent stabilisieren. Dabei lässt der Anstieg der Neukunden-Zahlen hoffen. Hier gewann Vodafone so viele Vertragskunden wie seit 5 Jahren nicht mehr. Die Zahl liegt aktuell bei 235.000 Neukunden. Besonders die Red-Tarife von Vodafone sind hier beliebt. Diese werden von 4,2 Millionen Kunden genutzt. Aber auch Smart und Otelo nutzen bereits mehr als 1 Millionen Kunden.

Netzausbau

Die Investition in die Mobilfunknetze hat sich ausgezahlt. Die Gesprächsabbruchrate konnte um 20 Prozent verbessert werden. Darüber hinaus stieg die Surfgeschwindigkeit im Durchschnitt um 40 Prozent. Die Verfügbarkeit von LTE konnte auf 73 Prozent der Bevölkerung ausgeweitet werden und geht in 5 Großstädten schon bald mit 225 Mbit/s an den Start.

Verbesserung des Services

Der Service-Umsatz ist bei Vodafone um 0,9 Prozent zum Vorjahr gesunken. Um den Service überall dort anzubieten, wo er auch benötigt wird, besetzt Vodafone insgesamt 400 offene Stellen in kundennahen Bereichen. Damit wird ortsbedingt sogar ein Service von 24 Stunden am Tag und 7 Tagen die Woche möglich sein.

Weiterführendes

» Informationen & Tarife von Vodafone
» Kabel Deutschland im Überblick

Quelle: Vodafone


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Ihre Meinung zum Thema



+ 6 = 15






Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de