An dieser Stelle präsentiert Ihnen die Redaktion von vdsl-tarifvergleich.de regelmäßig die neusten Router für VDSL-Breitbandzugänge. Erfahren Sie, welche Modelle schon Vectoring-fähig sind und lesen mehr zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Geräte.


Mit der FRITZ!Box 7530 ergänzt die Berliner Routerschmiede AVM ihre Super-Vectoring kompatible Produktpalette nach unten hin. Der Einstiegsrouter unterstützt kupfergebundene Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s. Wie von dem Hersteller gewohnt, sind alle Funktionen mit von der Partie. Sowohl Multimedia, als auch Telefonie und NAS-Funktionen sind umfangreich einstellbar. Das WLAN bietet eine gute Performance und verbindet sich bedarfsweise auch mit anderen Mesh-kompatiblen FRITZ! Produkten. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Im Sommer 2018 begann die Telekom mit der Vermarktung von Super-Vectoring – passend dazu wurde der Router Speedport Smart 3 vorgestellt. Dieses Modell liefert dem Nutzer also bei passendem Anschluss bis zu 250 Mbit/s über das Kupferkabel. Ein volles Gigabyte stemmt das Produkt schließlich über einen Glasfaseranschluss. Somit wird das Beste aus den Welten des VDSL und FTTH in einem einzigen Netzwerkgerät vereint. Abseits der modernen Breitbandunterstützung, soll der Router auch mit WLAN Mesh und Smart Home der Telekom dienen können. Alles zum neuen Top-Router der Telekom hier. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

High-End pur – bei diesem Router gibt es keine Kompromisse. Wenn Sie über einen VDSL-Vectoring-Anschluss verfügen und von zukünftigen Bandbreiten-Upgrades profitieren wollen, ist der Archer VR2800v eine gute Wahl. Eine maximale VDSL-Geschwindigkeit von bis zu 350 Mbit/s wird über das Super-Vectoring-Verfahren (VDSL2 Profil 35b) unterstützt. Das heimische Drahtlosnetzwerk wartet ebenfalls mit einem hohen Tempo auf. Nicht nur Dual-Band-WLAN, sondern auch Wave 2 findet sich unter den unterstützten Standards wieder. Somit ist auch ein hoher Entertainment-Genuss, wie beispielsweise 4K-Streaming, problemlos möglich. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Super-Vectoring ist die Zukunft des VDSL-Internetzugangs und für eben jene Technologie ist der Router AVM Fritz!Box 7590 gewappnet. Bis zu 300 Mbit/s über das Kupferkabel, das ist die dreifache Geschwindigkeit, die Telekom-Kunden Anfang 2018 noch erreichen konnten. Mitte 2017 wurde dieses Netzwerkgerät vorgestellt, das auch aufgrund seiner modernen Schnittstellen am Puls der Zeit ist. Bis zu 2,533 Gbit/s im WLAN-Netzwerk und USB 3.0 für den Anschluss externer Endgeräte lassen aufhorchen. Die integrierte Telefonanlage lässt auch kaum Wünsche offen und bietet bis zu sechs Schnurlostelefonen ein Zuhause. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------



Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de

Diese Internetseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz