An dieser Stelle präsentiert Ihnen die Redaktion von vdsl-tarifvergleich.de regelmäßig die neusten Router für VDSL-Breitbandzugänge. Erfahren Sie, welche Modelle schon Vectoring-fähig sind und lesen mehr zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Geräte.


Mit dem Telekom Speedport Neo hat die Telekom einen VDSL-Router im Angebot, der durch aktuelle Technik und eine sehr einfache Einrichtung überzeugen soll. Das Gerät hat sogar ein Netzteil mit Powerline-Funktion, zur Datenübertragung über das hausinterne Strom-Netz, integriert und wird direkt in die Steckdose eingesteckt. Im Lieferumfang befindet sich zudem ein drahtloses Telefon vom Typ „Telekom Speedphone 10“, mit dem man sofort nach der Einrichtung telefonieren kann. Was den Telekom Speedport Neo außerdem auszeichnet und für wen sich der Router besonders gut eignet, das erfahren Sie im folgenden Datenbaltt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Auch wenn sie ungewohnter Weise ohne eingebautes Modem daherkommt: Die neue Fritz!Box 4080 von AVM wird vom Hersteller zurecht als „High-End WLAN-Router“ bezeichnet. Schließlich verspricht die senkrecht aufgestellte Box WLAN-Spitzenwerte von stolzen 2,5 Gbit/s und kann mehrere Clients gleichzeitig mit einem Highspeed-Datennetz versorgen. Wir haben alle Infos zur AVM Fritz!Box 4080 hier zusammengetragen. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Vodafone schickte Anfang März 2015 mit der EasyBox 804 einen neuen (V)DSL-Router ins Rennen und sorgte für eine Wachablösung der betagten 803. Das Gerät ist in vielen Eckpunkten state of the art und kann rein auf dem Papier auch mit modernen Fritz!Boxen mithalten. Unser Bericht zeigt, was die EB 804 alles kann, was sie kostet und ob der Kauf lohnt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

O2 hat Ende Oktober 2014 mit der HomeBox 2 (Modell 6641) einen neuen, schicken VDSL-fähigen Router für Bestands- und Neukunden im Angebot, welcher neben einem stilvollen Design auch bei der Technik überzeugen möchte. Mit diesem Gerät kann man spielend einfach Endgeräte wie PCs, Laptops, Smartphones und Tablets in das Internet bringen oder untereinander vernetzen. Er löst das Vorgängermodell HomeBox 3232 ab und bietet durchaus interessante Technik zu einem attraktiven Preis. Mehr zu den Features und Eckdaten erfahren Sie hier. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Mit dem jüngsten Spross der AVM-Fritz-Box-Reihe, der 3490, schickte der Hersteller im September 2014 ein preiswertes Einsteigermodell in Rennen. Der Router ist allerdings technisch wie gewohnt state of the art und verspricht sogar einige Verbesserungen gegenüber der FritzBox 7490. Wir zeigen, was der Neue VDSL-fähige AVM-Route leistet und für wen der Kauf lohnt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Mit der AVM FRITZ!Box 7490 hat AVM einen Router entwickelt, der beinahe alle Anforderungen an einen modernen High-End-Router in einem Gerät vereint. Angefangen von einem schnellen VDSL-Modem samt Unterstützung für VDSL-Vectoring, über rasend schnelles WLAN mit bis zu 1,3 Gigabit/s, bis hin zu umfangreichen Funktionen für das Heimnetzwerk samt USB 3.0 ist alles dabei. Bei solch einem immensen Funktionsumfang lässt die FRITZ!Box 7490 keine Wünsche offen, wie die folgende Übersicht zeigt. Alle wichtigen Features und Vorteile im Überblick. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Aktuelles Gigabit-WLAN nach ac-Standard, WLAN TO GO und HD-Voice: Mit diesen Funktionen will der Telekom Speedport W724V überzeugen. Der Router versteht sich auf schnelle VDSL- sowie Glasfaser-Anschlüsse und ist damit optimal für die Telekom Entertain-Produkte geeignet. Welche Eigenschaften den Speedport W724V außerdem auszeichnen, lesen Sie in dieser Übersicht. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------



Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de