An dieser Stelle präsentiert Ihnen die Redaktion von vdsl-tarifvergleich.de regelmäßig die neusten Router für VDSL-Breitbandzugänge. Erfahren Sie, welche Modelle schon Vectoring-fähig sind und lesen mehr zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Geräte.


Netzwerkspezialist TP-Link hat mit dem Modell Archer VR200v einen neuen Multifunktionsrouter im Sortiment, der zugleich DSL-Modem, WLAN-Router, FTP-Server und Telefonanlage in einem ist. Dabei kann er sowohl zusätzlich von einem Mobilfunkstick als auch von einem Kabel/Glasfasermodem gespeist werden. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Der Telekom Speedport Entry 2 ist der preiswerteste VDSL-Router der Deutschen Telekom und wird seit Mai 2015 angeboten. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des Speedport Entry. Die neuste Version bietet, trotz seines günstigen Preises von nur 79,99 € (ohne Vertrag), eine gute Ausstattung samt VDSL-Vectoring Support und integrierter Telefon-Anlage. Der Router richtet sich vor allem an Einsteiger und preisbewusste Kunden. Auf Komfort-Funktionen, wie eine DECT-Schnittstelle für drahtlose Telefone, muss man dafür verzichten. Im folgenden Spezial erfahren Sie alle Details zum Telekom Speedport Entry 2. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Mit dem Telekom Speedport Neo hat die Telekom einen VDSL-Router im Angebot, der durch aktuelle Technik und eine sehr einfache Einrichtung überzeugen soll. Das Gerät hat sogar ein Netzteil mit Powerline-Funktion, zur Datenübertragung über das hausinterne Strom-Netz, integriert und wird direkt in die Steckdose eingesteckt. Im Lieferumfang befindet sich zudem ein drahtloses Telefon vom Typ „Telekom Speedphone 10“, mit dem man sofort nach der Einrichtung telefonieren kann. Was den Telekom Speedport Neo außerdem auszeichnet und für wen sich der Router besonders gut eignet, das erfahren Sie im folgenden Datenbaltt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Vodafone schickte Anfang März 2015 mit der EasyBox 804 einen neuen (V)DSL-Router ins Rennen und sorgte für eine Wachablösung der betagten 803. Das Gerät ist in vielen Eckpunkten state of the art und kann rein auf dem Papier auch mit modernen Fritz!Boxen mithalten. Unser Bericht zeigt, was die EB 804 alles kann, was sie kostet und ob der Kauf lohnt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Der Netzwerkspezialist „Lancom Systems“ bietet mit dem 1781VA einen neuen High-Performance Router für ADSL und VDSL. Wir zeigen, was das Modell im Einzelnen bietet und über welche Eckdaten dieser verfügt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

O2 hat Ende Oktober 2014 mit der HomeBox 2 (Modell 6641) einen neuen, schicken VDSL-fähigen Router für Bestands- und Neukunden im Angebot, welcher neben einem stilvollen Design auch bei der Technik überzeugen möchte. Mit diesem Gerät kann man spielend einfach Endgeräte wie PCs, Laptops, Smartphones und Tablets in das Internet bringen oder untereinander vernetzen. Er löst das Vorgängermodell HomeBox 3232 ab und bietet durchaus interessante Technik zu einem attraktiven Preis. Mehr zu den Features und Eckdaten erfahren Sie hier. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Mit dem SBG3500 ergänzt die Firma Zyxel ihr Router-Portfolio um ein neues hochinteressantes Modell, welches neben VDSL auch ready für FTTH (Glasfaser) ist. Zudem bietet das Gerät eine Fallback-Funktion via 3G-Surfstick. Wir zeigen, was der neue ZyXEL Router alles bietet und für wen die Anschaffung in Frage kommt. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Der taiwanesiche Hersteller DrayTek hat mir dem Vigor130 einen neue DSL/VDSL-Router auf den Markt gebracht. Das Unternehmen ergänzt damit seine hierzulande erhältliche Modellpalette (Vigor 2750 und 2760), um eine günstige Einstiegsvariante. Lesen Sie hier mehr zu den Funktionen und Eckdaten des Vigor 130. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Möchte man einen VDSL-Router kaufen, der mit allen VDSL-Anbietern funktioniert und zudem noch eine gute technische Ausstattung besitzt, so sollte der Netgear DGNB3800B auf jeden Fall in die nähere Auswahl kommen. Mit fünf Gigabit LAN-Anschlüssen, zwei USB-Anschlüssen und schnellem DualBand-WLAN gehört das Gerät zweifelsohne zu den Besten seiner Art. In der folgenden Übersicht stellen wir den Netgear DGNB3800B genauer vor. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------

Mit dem Allnet ALL500VDSL2 Rev.B ist ein Router erhältlich, der ein schnelles VDSL-Modem mit WLAN und Multimedia-Funktionen kombiniert. Dank Unterstützung für den Annex J – Standard ist das Gerät auch an aktuellen IP-Anschlüssen nutzbar, wie sie bei vielen Anbietern mittlerweile eingesetzt werden. Auch die älteren Anschluss-Technologien ADSL und ADSL2+ werden selbstredend supported, wie im folgenden Datenblatt ersichtlich ist. mehr zum Gerät […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »


Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Recherchen erstellt, verstehen sich aber ohne Gewähr auf Richtigkeit!
© vdsl-tarifvergleich.de